Die Wirbelsäulengymnastik beinhaltet funktionelle Kräftigungs- und Dehnungsübungen für alle, die vorbeugend etwas für ihren Rücken tun wollen. Dabei wird nicht nur der Rücken, sondern die gesamte Rumpf-, Hüft-, Schulter- und Beinmuskulatur trainiert. Stretching- und Entspannungsübungen runden das Programm ab.